Open here Open here
13 2017

Sechs Dinge, die den TripAdvisor-Trip in diesem Jahr noch besser machen

Ihr wisst bestimmt schon, dass es auf TripAdvisor über 435 Millionen User-Bewertungen gibt und dass man auf unserer Website verschiedene Hotels und Attraktionen buchen kann. Zum Start ins neue Reisejahr verraten wir aber ein paar Dinge, die nicht jeder Globetrotter weiß und die sehr nützlich sein können.

 

Wie ein Einheimischer unterwegs? Ja, mit den personalisierten Reise-Guides!

 

Erfahrungsberichte von anderen lesen, macht jeder Globetrotter, aber wie sieht es mit dem maßgeschneiderten Reise-Führer aus? Diese werden von Einheimischen erstellt und sind auf Englisch verfügbar. So geht’s: Auf der TripAdvisor-Webseite eine Stadt auswählen und alle „Travel Guides“ anzeigen lassen. Hier gibt es den Button „Request a free guide that’s Just for You“, wo man die wichtigsten Eckpunkte der Reise – wie Länge des Aufenthaltes, Art der Reise oder Vorlieben – mit wenigen Klicks eingeben kann. Dann wird der Guide mit Vorschlägen von Einheimischen für Besichtigungstouren und Aktivitäten erstellt.

 

Was auf den Ohren? Klar, den richtigen Reise-Sound!

 

TripAdvisor Playlist

Ob Café Italiano in Rom, Underground Club Sounds in Berlin oder Funk in Sao Paulo: Das Urlaubsgefühl mit der passenden Musik einzuläuten, macht Laune. Eine eigene Playlist zu erstellen, kostet aber Zeit. Für Android User sind daher City Soundtracks über den Google Play Store in mehr als 60 Ländern erhältlich. Musik-Liebhaber klicken auf TripAdvisor Destinations-Seiten einfach auf das Google Play Music Icon, werden dann auf die Google Play App weitergeleitet und können die lokal angepassten Wiedergabelisten runterladen. Besonders toll: Für Erst-Anwender ist der Premium-Service für eine zweimonatige Testphase kostenlos.

 

 

Langeweile am Flughafen? Nicht mit uns!

 

Über den Wolken mit SeatGuru den besten Sitz im Flugzeug finden und am Boden mit der Flughafen-App GateGuru die Zeit vertreiben. Schon gewusst? Wer schon einmal im Transit fest hing, weiß, wie lang die Zeit am Flughafen werden kann. Dank GateGuru gibt es für Reisende immer was zu entdecken: eine Bar vielleicht oder ein cooles Lokal – und das egal an welchem Airport weltweit.

 

 Mehr wissen? Bewertungen nach Jahreszeiten filtern!

 

Jahreszeiten filtern

Bei der Buchung bereits wissen, ob ein Hotel zu einer bestimmten Saison besonders geeignet ist, wäre hilfreich. Auf TripAdvisor kann man beispielsweise herausfinden, ob der Hotel-Service in der Hauptreisezeit rund läuft oder ob es bestimme Annehmlichkeiten im Winter oder Sommer gibt. Einfach nach der gewünschten Jahreszeit filtern und die Bewertungen lesen, die Reisende, die zur gleichen Zeit vor Ort waren, geschrieben haben. Wissenswert: Das Feature ist ebenfalls für Attraktionen und Restaurants verfügbar.

 

 

 

Spontan sein? Kein Problem!

 

Die TripAdvisor-App wird gern genutzt, um Stadtpläne oder Restaurant-Tipps im Home-Netz herunterzuladen und auf Reisen darauf zuzugreifen. Wer unterwegs hungrig wird, kann über das In meiner Nähe-Feature top-bewertete Restaurants um die Ecke finden. Besser noch: Wer genau weiß, was er sucht, aber nicht, wo er es findet, kann per Stichwort über die Suchfunktion eine Abkürzung nehmen: Für den Koffein-Kick am Morgen einfach „Kaffee“ eintippen und eine Liste mit passenden Cafés erhalten.

 

Freunde wissen mehr? Nutze dein Netzwerk!

 

Freunde fragen

Bei TripAdvisor anmelden geht auch über das Facebook-Profil. Der Vorteil dabei, neben dem Wissen der Masse gibt es auch gleich die Tipps der Facebook-Freunde dazu. Besonders toll: Nutzt man den TripAdvisor Preis-Finder für Hotels und filtert über die Funktion „Freunde zuerst“,  zeigt einem die Webseite als Ergebnis die Hotels, die Freunde bewertet, gebucht oder ‚geliked‘ haben.

 

 

 

Categories: Allgemeines, TripAdvisor News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.